this is Lea

Rumors

Man könnte durchaus sagen, dass mein Leben in eine ziemlich chaotische Richtung verläuft. Nachdem in die letzten zwei Wochen damit verbracht habe, das Gerücht aus der Welt zu schaffen ich hätte M einen geblasen, hege ich einen leichten Hoffnungsschimmer, dass es wieder bergauf gehen könnte. Das Gute ist, dass ich Lisa und andere Freundinnen habe, die mir helfen, mit all dem klar zu kommen. Ich habe alle die das Gerücht verbreiten darauf angesprochen und bin zuversichtlich, dass es jetzt vielleicht nicht weiter rumgeht.

Ein Thema das mich aber in letzter Zeit etwas mehr beschäftigt ist Tobi. Der Typ der zwei Wochenlang super süß und aufmerksam zu mir war. Der Typ bei dem ich tatsächlich dachte es könnte anders sein. Der Typ, der Rückblickend genau so ein Arsch war wie alle anderen, einmal rüberrutschen und dann abschieben- sein Motto. Das Problem ist nur, dass egal was ich tue, ich nicht aufhören kann an ihn zu denken. Ich dummes, naives Ding hoffe, dass sich herausstellt, dass das alles nur ein Missverständnis war und er nicht so ein Arschloch ist wie ich momentan denke. Dass er mir schreibt, dass er mich vermisst und dass es nicht stimmt. Doch eigentlich weiß ich, dass das nicht passieren wird. Der Junge der mich in der Schule umarmt hat und mir einen zarten Kuss auf die Wange gegeben hat ist weg, stattdessen kriege ich den mich nur flachlegen wollenden Arsch, was eine Überraschung. Ich frage mich. ob es jemals anders sein wird.

you were a alcoholic and I was just another bottle. 

25.12.15 00:34

Letzte Einträge: Alkohol, Life sucks, Er, Er 2, Morale, Ein ganzes halbes Jahr

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung